Nachrichten

WICHTIG: Vorsitz im Senioren-Förderverein gesucht!

Senioren-Förder Vereine.V.

WICHTIG: Vorsitz im Senioren-Förderverein gesucht!

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

in der Jahreshauptversammlung am 25.02.2016 habe ich mich noch einmal für 1 Jal1r als Vorsitzender wählen lassen.
Meine Zeit als Vorsitzender endet somit bei der nächsten Jahreshauptversammlung im Februar 2017.

Ich habe mich noch einmal für ein Jahr wählen lassen, weil wir für mich einen Nachfolger gefunden hatten und ich ihn in dieser Zeit in die Arbeit des Vereins einführen wollte. Leider hat mein vorgesehener Nachfolger in der letzten Vorstandssitzung am 04.08.16 erklärt, dass er dieses Amt nicht übernehmen kann.

Hierdurch ist die Situation entstanden, dass wir im Augenblick keine Person als Nachfolger für den 1. Vorsitz mehr haben.

Im letzten Jahr war es schon schwer eine Person für Aufgaben eines 1. Vorsitzenden zu finden. Darum waren wir vom Vorstand schon froh, jemanden gefunden zu haben.

Welche Situation stellt sich für den Senioren-Förderverein dar, wenn wir keine 1. Vorsitzende oder Vorsitzenden finden?

Der Senioren-Förderverein ist als eingetragener Verein (e.V.) eine juristische Person, ist geschäftsfähig und hat zusätzlich vom Finanzamt den Status der Gemeinnützigkeit.

Ein solcher Verein kann ohne einen funktionierenden Vorstand seine Aufgaben nicht wahrnehmen.
Die Auflösung des Senioren-Fördereins e.V. wäre die Folge.

Keine Fahrten, kein Lotto, keine bunten Nachmittage, kein gemeinsames Frühstück, keine Weilinachtsfeier, nichts mehr. . ....

Ich appelliere daher an alle Vereinsmitgliederinnen und Mitglieder in sich zugehen und über eine Kandidatur für den Vorsitz im Senioren-Förderverein nachzudenken.

Wir alle, die bei der nächsten Jahreshauptversammlung nicht mehr zur \Vahl stehen werden auch nach dem Ausscheiden den Vorstand unterstützen.

Damit wir jetzt schon für 2017 planen können, muss sich die Kandidatin oder der Kandidat bis zum 15. Oktober bei mir melden. (04841-72607)

Mit kollegialem Gruß
Hans-Dieter Schmidt
1. Vorsitzender